Berliner Vorzeige-Homo zur Migration: Früher Eldorado für Schwule, heute homophober Kriegsschauplatz

Ursprünglich veröffentlicht auf philosophia perennis:
(David Berger) In einem Interview mit dem Berliner Gay-Magazin „Boner“ hat Nina Queer nun nachgelegt. Und spricht offen über die extreme Zunahme der Gewalt gegen Homosexuelle durch Migranten. Ihre politisch unkorrekten Aussagen verschaffen all jenen eine Stimme, die genau das, was sie sagt, denken und empfinden. Aber darüber…

Brutale albanische Homo-Jagd an Berliner Schule

Ursprünglich veröffentlicht auf philosophia perennis:
(David Berger) Jeldos ist ein junger Mann, der sehr für nach Deutschland kam, aber dem man seinen Migrationshintergrund ansieht. Und der aus seiner Homosexualität kein Geheimnis macht. Vor einigen Jahren ist er vom Bodensee nach Berlin gezogen, um hier eine Ausbildung zu machen. Mit dem beginnenden Schuljahr besucht…